Die Challenge:
Bist du bereit für die Wahl?

Jetzt kannst du uns zeigen, was du weißt, indem du unsere acht Fragen beantwortest.

Dein Fortschritt: 0%
Frage 1 / 8

Wie kannst du dir eine politische Meinung bilden?

Durch Massenmedien, Wahlwerbung und persönliche Gespräche
Durch den Besuch einer Wahrsagerin
Mit einem Farbwürfel
Frage 2 / 8

Wo sind die politischen Ziele einer Partei schriftlich festgehalten?

Im Parteibuch
Im Parteiprogramm
Im Parteiheft
Frage 3 / 8

Wie oft haben die OberösterreicherInnen in der Regel die Möglichkeit, ihre Landtagsabgeordneten zu wählen?

alle 6 Jahre
alle 2 Jahre
alle 4 Jahre
Frage 4 / 8

Was heißt „aktiv wahlberechtigt sein“?

Dass man seinen Stimmzettel in einem Wahllokal abgibt
Dass man bei einer Wahl seine Stimme abgeben kann
Dass man sich aktiv über Politik informiert
Frage 5 / 8

Was ist das passive Wahlrecht?

Das Recht, per Briefwahl an einer Wahl teilzunehmen
Das Recht, sich bei einer Wahl von einem Angehörigen vertreten zu lassen
Das Recht, sich als KandidatIn bei einer Wahl aufstellen zu lassen
Frage 6 / 8

Welche Voraussetzungen müssen EU-Bürger erfüllen, um an Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen in Österreich teilnehmen zu dürfen?

Sie müssen schon 10 Jahre in Österreich gelebt haben und mind. 18 Jahre alt sein
Sie müssen eine Vollzeit-Stelle in Österreich haben
Sie müssen in der jeweiligen Gemeinde ihren Hauptwohnsitz haben und mind. 16 Jahre alt sein
Frage 7 / 8

Was gehört zu den wichtigsten Aufgaben des Landtags?

Kontrolle der Bezirkshauptmannschaften
Beschluss der Landesgesetze
Verwaltung des Rechnungshofes
Frage 8 / 8

Von wem kann ein Gesetzesvorschlag eingebracht werden?

Vom Bundespräsidenten, vom Bundeskanzler oder vom Vizekanzler
Von Mitgliedern des Verwaltungsgerichtshofes
Von der Landesregierung, von 3 Abgeordneten oder von einem Landtagsausschuss

Teilnahmebedingungen

Im Rahmen der für den Oö. Landtag entwickelten Webseite „Fit fürs Wählen“ sind alle bei der Landtagswahl wahlberechtigten Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis 24 Jahre zur Teilnahme am „Gewinnspiel“ berechtigt.

Die Teilnahme erfolgt über die Webseite. Die Teilnahme ist kostenlos und möglich, solange das Angebot zur Verfügung gestellt wird. Die Oö. Landtagsdirektion behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel abzubrechen oder die Fristen für Einsendeschluss und/oder Abstimmungszeitraum sowie einzelne Teilnahmebedingungen zu ändern.

Die Oö. Landtagsdirektion behält sich weiters ausdrücklich das Recht vor, Teilnehmer/innen, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, von der Teilnahme auszuschließen. Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel findet unter Ausschluss des Rechtsweges statt. Eine Ablöse des Gewinnes in bar ist ausgeschlossen. Es besteht kein einklagbarer Anspruch auf den Erhalt der Gewinne. Diese Teilnahmebedingungen unterliegen dem österreichischen Recht.

Datenschutz

Lorem ipsum dolor